Hinweise

Information gemäß 12.BImSchV (StörfallV) §8

1. Betreiber

Paul Maschinenfabrik GmbH & CO.KG
88525 Dürmentingen, Max Paul Str.1
Tel.07371-5000 (Werk 1)
Standort:
88499 Riedlingen, Robert Bosch Str. 2
Tel.07371-7045 (Werk 2)

2. Pflichten für den Betriebsbereich

Der vorgenannte Betriebsbereich unterliegt den Pflichten für die „untere Klasse“. Die Anlage wurde der Behörde nach §7 Absatz 1 angezeigt.

3. Tätigkeiten im Betriebsbereich

In Werk 2 werden Stahlteile bearbeitet. (sägen, bohren, zerspanen, schweißen). Geheizt wird mittels Flüssiggas. Bevorratet wird dieses in einem Erdtank.

4. Einordnung gemäß Anhang I StörfallV

Flüssiggas: Nr. 2.1 „Verflüssigte entzündbare Gase“
Flüssiggas ist extrem entzündbar (H220) steht im Tank unter Druck und kann bei Erwärmung explodieren. (H280)

5. Störfall

Bei einem Störfall werden umgehend gemäß NOTFALL-UND ALARMPLAN die öffentlichen Rettungsdienste alarmiert. Diese koordinieren auch eventuelle Warnungen und Verhaltensweisen für die Bevölkerung.

6. Vor-Ort Besichtigung

Die letzte Vor-Ort-Besichtigung nach §17 Absatz 2 erfolgte am 24.10.2018 durch das „Regierungspräsidium Tübingen“, Referat 54.4, Telefon: 07071-757-5237. Weitere ausführliche Informationen zum Ortstermin und dem Überwachungsplan nach § 17 Absatz 1 können dort auf Anfrage eingeholt werden.

7. Auskünfte

Weitere Auskünfte unter Berücksichtigung des Schutzes öffentlicher oder privater Belange nach den Bestimmungen des Bundes und der Länder über den Zugang zu Umweltinformationen, können ebenfalls unter vorher genannter Adresse eingeholt werden.